Vor ein paar Tagen kam die Apple-Uhr auf den Markt, sie schlug ein wie auch erwartet. Schon bald soll die Apple-Uhr als ein mobiles Wettbüro dienen, derzeit gibt es schon eine Online-Glücksspiel-App. Ladbrokes Australien hat die erste Anwendung bereits veröffentlicht, eine mobile Wetten App. Scott Hutchens, Chief Information Officer von Ladbrokes Australien, kündigte an, dass Apple grünes Licht gab für die Apple-Uhr-App. Im App-Store kann man die von Apple genehmigte App bereits schon downloaden.

Ladbrokes schaffte damit einen Vorsprung gegen die Konkurrenz. Für viele gehört das mobile Glücksspiel mit dem Handy oder Smartphone zum normalen Alltag, schon bald soll die Apple-Uhr dazugehören. Australien wird der erste Ort sein wo die Sportwetten App getestet wird, wenn der australische Gesetzgeber damit einverstanden ist. Derzeit ist noch offen, ob man das Online Casino welches Ladbrokes besitzt mit nutzen kann.

Ladbrokes hat einen Wunsch, es wäre fantastisch, wenn über die Mobilgeräte über die Hälfte des Gesamtumsatzes hereinkommen würde. Viele denken sich bestimmt, dass die Apple-Uhr eine Spielerei ist, bei dem großen Sportwetten Markt wird es jedoch genug Nutzer geben, welche sich genau für diese Spielerei interessieren werden. Mittlerweile wurde der futuristische Gedanke real, man kann in das Internet gehen mit einer Armbanduhr und kann dort Sportwetten platzieren. Wegen des doch sehr kleinen Displays muss das Interface relativ simpel sein. Gespannt warten wir nun auf die ersten Praxisergebnisse der Apple iWatch mit der Sportwetten App. Wann es diese App in Deutschland geben wird, ist bis jetzt noch unklar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2017 Internet-Casinos.de